• = Vorbereitungszeit
  • = Merkzettel
  • = Zubereitungszeit
  • = Schwierigkeitsgrad

Tandoori Hähnchen | Gegrillte Aprikose

Intensiv würzige Aromen vom Grill liefert unser Rezept für Tandoori Hähnchen. Seinen besonderen Geschmack erhält das Hähnchen durch eine Marinade aus Naturjoghurt mit unserer herzhaften, erdig-würzigen Tandoori Masala Gewürzmischung und dem fein geriebenen frischen Ingwer und Knoblauch. Der frische Aprikosensalat mit süß-säuerlichen Noten ist dabei der ideale Begleiter für unser Hähnchen. Wer Grillen und die indische Küche liebt, sollte dieses Rezept unbedingt ausprobieren.

Short Facts:
  • 20 min

  • 50 min

  • Leicht

  • Fleisch

Rezept für 4 Personen:

Equipment:
8Holzspieße
1Grill
Gewürze & Zutaten
150 gNatur-Joghurt
1/2Zitrone, Saft
2 ELTandoori Masala
13cm frischer Ingwer
1-2Knoblauch-Zehen
3-4 StückHähnchenbrust, etwa 150 g pro Portion
6Große, feste aber reife Aprikosen
3-4frische Minze-Zweige
1-2Limetten, Saft und Schale
2-3 ELPanela Rohrzucker
50 mlOlivenöl
Salz

ZUBEREITUNG

  • VORBEREITUNG

  • 1
    Den Naturjoghurt mit 2 EL Tandoori Masala, dem fein geriebenen frischen Ingwer, Knoblauch und dem Saft einer halben Zitrone verrühren.
  • 2
    Die Hähnchenbrüste in 3-4 cm große Stücke schneiden und mit der Joghurt-Mischung sorgfältig vermengen und für mindestens 30 Minuten marinieren. Lässt man das Hähnchenfleisch jedoch länger, etwa über Nacht, marinieren, wird das Fleisch sehr zart und saftig.
  • ZUBEREITEN:

  • 1
    Den Grill für direktes Grillen vorheizen. Wir brauchen dabei eine sehr heiße und eine weniger heiße Zone auf dem Grillrost.
  • 2
    Holz-Schaschlik-Spieße etwa 30 Minuten in Wasser einweichen. Wer es gerne rustikal mag und die Möglichkeit hat, schnitzt sich aus frischen Buchenzweigen kleine Spieße.
  • 3
    Dann die Aprikosen waschen, halbieren und den Kern entfernen. Für die Aprikosen-Marinade die Minze waschen, trocknen, Stiele entfernen und die Blätter fein schneiden. Nun die Minze mit dem Saft und der Schale der Limette, 2 EL Panela-Rohrzucker sowie dem Olivenöl und einer Prise Salz verrühren und beiseite stellen.
  • 4
    Wir stecken nun das marinierte Hähnchen-Fleisch auf die vorbereiteten Holzspieße und verteilen möglichst die gesamte Joghurt-Tandoori-Marinade auf die einzelnen Portionen. Dann das Fleisch noch rundum salzen und sofort auf den heißen Grillrost legen. Wunderbar zart uns saftig werden unsere Tandoori-Hähnchen, wenn man die Spieße erst rundum heiß angrillt und „Farbe“ nehmen lässt und dann an einer weniger heißen Stelle auf dem Grillrost langsam fertig grillt.
  • 5
    Während dieser letzten 5-10 Minuten grillen wir die Aprikosen. Dazu etwas vom Panela-Zucker auf einen kleinen Teller geben, die Aprikosen-Hälften mit der Schnittfläche in den Zucker drücken und sofort auf dem heißen Grillrost karamellisieren.
  • Anrichten:

  • 1
    Je 2 Tandoori-Spieße auf einen vorgewärmten Teller geben. Dazu 3 Aprikosen legen und die noch warmen Früchte mit der Marinade übergießen. Guten Appetit!

NICHT ALLE PRODUKTE ZUHAUSE?